SavvySuite Invoice Expert (ZERTIVE)

Die Sav­vy­Sui­te Invoice Expert — Prü­fung misst die Kennt­nis­se und Fähig­kei­ten eines Kan­di­da­ten in Bezug auf die fol­gen­den Ziele:

  • Ein Kan­di­dat soll den Funk­ti­ons­um­fang des Modu­les Invoice Manage­ment ken­nen und damit die inner­be­trieb­li­che Leis­tungs­ver­rech­nung umset­zen können.
  • Ein Kan­di­dat soll ein Preis­mo­dell ent­wi­ckeln und umset­zen kön­nen. Er soll wis­sen, wie Kos­ten in Sav­vy­Sui­te erzeugt, ver­rech­net, über­prüft, ver­wal­tet, prä­sen­tiert und an Dritt­sys­te­me über­ge­ben wer­den. Feh­ler sol­len iden­ti­fi­ziert und beho­ben wer­den können.

Über die Prüfung

  • Ort: Beglei­te­te Online Prüfungsumgebung
  • Umfang: 20 Mul­ti­ple Choice/Multiple Select Fragen
  • Maxi­ma­le Bear­bei­tungs­zeit: 45 Minuten
  • Not­wen­di­ge Punkt­zahl: 60%, 12 von 20 Fra­gen voll­stän­dig kor­rekt beantwortet
  • Vor­aus­set­zun­gen: Kei­ne; Teil­nah­me am Trai­ning drin­gend empfohlen
  • Hilfs­mit­tel: Kei­ne; Wäh­rend der Prü­fung darf nur ein lee­res Blatt Papier und ein Stift ver­wen­det werden.

Emp­foh­le­ne Trainings