Technical Operations (A20)

Dieses Training versorgt Sie mit allen erforderlichen Kenntnissen, um in Ihrem Unternehmen den technischen Betrieb der SavvySuite sicherzustellen.

In diesem Training erfahren Sie, aus welchen Bestandteilen sich die SavvySuite zusammensetzt, wie Updates und Solutions eingespielt werden und welche Basis-Einstellungen (z. B. in der Datenbank) erforderlich sind. Für den laufenden Betrieb lernen Sie, wie Transportpakete koordiniert und übertragen werden, wie Workflows, Schnittstellen und Lizenzen überwacht werden und wie die Performance gemessen werden kann. Falls einmal etwas schiefgeht, erfahren Sie, wie Sie Fehler im technischen Bereich nachvollziehen, von Fehlern in Drittsystemen abgrenzen und eindeutig beschreiben können, um ggf. ein Störungsticket beim Helpdesk eröffnen zu können.

Zentraler Bestandteil des Trainings sind viele Übungen, in denen Sie nach jedem Informationsblock in unserer Trainingsumgebung Aufgaben selbständig bearbeiten.

Nach diesem Training können Sie jederzeit an einer Zertifizierungsprüfung zum „SavvySuite Certified Technical Operator (ZERTTO)“ teilnehmen.

Zielgruppe

  • Mitglieder des Betriebsteams, das SavvySuite technisch betreut

Inhalt

  • Systemarchitektur, technische SavvySuite Komponenten und Datenkonzept
  • Überblick über die SavvySuite Module
  • Basisinstallation, Installation von Updates + Solutions
  • Empfohlene Systemkonfiguration
  • Datensicherungen – Empfehlungen für Backup & Restore
  • Ausfallsicherheit – Clustering – Lastverteilung – Performancemessung
  • Überwachen von Services, Backups, Schnittstellen und Konnektoren
  • Grundlagen der SavvySuite Datenobjekte und Prozessidee
  • Überwachen von Workflows – Fehler identifizieren und beheben
  • Lizenzmodell – Verwaltung und Überwachung
  • Durchführen von Exporten und Importen
  • Einführung in den Transport von Änderungen in der Systemumgebung, Transportszenarien, System- und Pakettransport
  • Logging und Aufräumen von Laufzeitdaten
  • Softwarepflege und Incident-Prozess

Voraussetzungen

  • Erfahrungen mit der SavvySuite sind nicht erforderlich.
  • Sie sollten Fachkenntnisse im Betrieb, wie Serveradministration, Dienste, MS SQL, Performanceindikatoren, etc. mitbringen.

Trainingsformat und Dauer

Virtueller Klassenraum, 3 Tage á ca. 8 Stunden

Preis je Teilnehmer: 1770,- Euro netto zzgl. MwST.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Informationen zur Belegung

Teilnehmer
Verfügbare Plätze: 8
Der Teilnehmer ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

08. - 10.07.2024

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Preis

1,770.00 €

Mehr Informationen

Anfrage

Hinweise

3 Tage
Kategorie
DETAILS
QR Code