Workflows – Grundlagen (WFGL)

Work­flows bil­den die Grund­la­ge aller Geschäfts­pro­zes­se in the­Sav­vy­Sui­te. Aber nicht nur für Geschäfts­pro­zes­se spie­len Work­flows eine zen­tra­le Rol­le. Eben­falls bei Rou­ti­ne­ab­läu­fen, für die War­tung und Über­wa­chung kön­nen Sie Work­flows nutz­brin­gend einsetzen.

Das Trai­ning ver­mit­telt Ihnen anhand von Bei­spie­len grund­le­gen­de Kennt­nis­se zum Ein­satz von Work­flows in the­Sav­vy­Sui­te. Dar­über hin­aus erfah­ren Sie wie Work­flows in the­Sav­vy­Sui­te funk­tio­nie­ren. Zen­tra­ler Bestand­teil des Trai­nings sind die pra­xis­na­hen Übun­gen in denen Sie ler­nen, wie Work­flows erstellt und gepflegt werden.

Ziel­grup­pe

  • Mit­ar­bei­ter, die Work­flow Kon­fi­gu­ra­tio­nen erstel­len und pflegen
  • Inte­gra­to­ren, die kom­plet­te Geschäfts­pro­zes­se für the­Sav­vy­Sui­te erstel­len und pflegen
  • Mit­ar­bei­ter im tech­ni­schen Betrieb, die Work­flows über­wa­chen und ers­te Maß­nah­men bei Feh­lern einleiten

Inhalt

  • Ein­füh­rung in Workflows
  • Work­flows anzei­gen und analysieren
  • Work­flows erstel­len, bear­bei­ten, kopie­ren und deaktivieren
  • Work­flows überwachen
  • Platz­hal­ter in Work­flows verwenden

Vor­aus­set­zung

Sie sind erfah­ren in der Ver­wen­dung der Admi­nis­tra­ti­ons­an­wen­dung und haben bereits erfah­ren, wie the­Sav­vy­Sui­te grund­le­gend funktioniert.

Die genann­ten Vor­aus­set­zun­gen erhal­ten Sie z.B. mit der Teil­nah­me an unse­rem Training:

Trai­nings­for­mat und Dauer

Vir­tu­el­ler Klas­sen­raum, ca. 4 Stunden

Preis: 400,- Euro Net­to zzgl. MwST. Preis je Teilnehmer

Wei­ter­füh­ren­de Trainings

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Informationen zum Termin

Teilnehmer
Freie Plätze: 8
Der Teilnehmer ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

10.01.2022

Uhrzeit

13:00 - 17:00

Mehr Informationen

Anfrage
Kategorie
DETAILS